Welche Zigarre passt zu welchem Whisky?

„The perfect match“ zwischen Zigarre und Whisky suchen in der aktuellen Cigar Journal auserwählte Verkoster und Verkosterinnen . Was uns besonders freut, dass bei diesem Tasting die Leonel®P-Series mit den passenden Whisky unter den besten drei gelandet ist. In diesem Blogbeitrag möchten wir die passenden Whiskys zu der Leonel®P-Series nochmals genauer unter die Lupe nehmen. Das komplette Crossover Tasting könnt ihr in der aktuellen Ausgabe 2019/01 des Cigar Journals nachlesen .

Was macht die Leonel®P-Series aus? Die Besonderheit dieser Zigarren ist zum einen, dass die Serie in der Stärke eher im milden Bereich anzusiedeln ist. Aber dennoch einen ausgeprägten aromatischen Geschmack aufweist. Vom Anfang bis zum Ende, ist der Rauchverlauf von cremigen und nussigen Aromen geprägt.

Eine weitere Besonderheit ist der 5 Jahre gereifte Panamatabak, der erstmalig in den Zigarrenkreationen von Leonel verwendet wird. Der Panamtabak ist mit nicaraguanischen Tabaken in der Einlage verarbeitet. Im Umblatt sowie im Deckblatt kommen hochwertige und stets geprüfte Tabake aus Nicaragua zum Einsatz. Das Deckblatt ist ein feinadriges, goldbraunes Claro Deckblatt, welches der Leonel®P-Series ein schlichtes aber dennoch elegantes Aussehen verleiht.

„The second match“ – Bowmore 18 year meets Leonel®P-Series Robusto

Immer wieder hört man, dass genau diese Aromen bei Whisky-Sorten nicht gut mit Zigarren harmonieren. Diese Verkostung zeigt uns, dass sowohl torfige als auch rauchige Whiskys gute Begleiter für Zigarren sein können. Die Kombinationsmöglichkeit Bowmore 18 year und der Leonel®P-Series belehrt uns eines besseren. Letztlich sind Geschmäcker verschieden und jeder hat seine eigenen Kombinationslieblinge. Wer aber was Neues ausprobieren möchte, wird bei dieser Genusskombination nicht enttäuscht sein. Mit dieser Genusskombination werden Sie nicht enttäuscht sein. Hier trifft hochwertiger Whisky auf einen hochwertigen Premiumlongfiller.

Dieser harmonisch balancierte 18 Jahre alte Bowmore-Whisky ist mit der Zeit würdevoll in den Tiefen der erlesensten Oloroso-Fässer und Pedro Pedro Ximénez-Sherryfässer herangereift. Er zeigt, dass Rauch und Torf nicht immer hart und stark sein muss. Die milden und wirklich sehr ausgewogenen Aromen von Frucht, Schokolade, Nuss und Kaffee verbinden sich hervorragend mit den rauchigen und torfigen Noten. Auch Bowmore blickt auf eine lange Tradition zurück. Diese Destillerie besteht schon seit 1779 und ist wohl eine der ältesten Brennereien der Insel Islay in Schottland.
Kurzum es erwartet Sie eine genussvolle Geschmackskombination.

Zigarren kaufen
Whisky kaufen
Cigar Journal